BEWUSSTSEINS-DÄMMERUNG EINER NEUGEBURT?

dreamstime_m_17554099

Der Erfolgs-Schlüssel für uns und die Erde wäre eigentlich schon gesichert. Der alte Code ist annulliert. Gottvaters Plan ist es, den Christus-Triumph über das Ego, hinaus in alle Nation zu tragen und ihn zu verankern. Diejenigen, die dem wahren Christus nachfolgen, werden in Kürze zu einem „Neuen Tempel“ aufgebaut, dem „Ort der wirklichen Einheit“ an dem der Ruach Gottes wieder mitten unter uns wohnen wird. Dafür versammelt Gott Yahweh Menschen aus der ganzen Welt, um eine wunderbare Gemeinschaft zu bilden. Gleichzeitig entsteht der irdische dritte Tempel im Außen derzeit unter massiven Ego-Widerständen auf dem Berg Moriah in Jerusalem.

Wenn all das abgeschlossen ist, wird Christus im Geist vieler Menschen zurückkehren und das Königreich Gottes auf dieser Erde wird für die ganze Schöpfung Realität. Vorerst wird Christus noch in den himmlischen Sphären bleiben, bis die Zeit wahrlich reif ist, um alles zu erneuern, so wie es vom Anbeginn an durch die Propheten angekündigt war.

Als Söhne und Töchter Adams´ wurden wir, getrennt von Gott, ohne die ursprünglich von ihm gewünschte, vertrauensvolle, innige Verbindung, in die Welt hineingeboren. Yeshuah ist der Mediator, das Bindeglied, das es uns ermöglicht, im Körper wieder in die göttliche Familie zurückzukehren. Alle unsere Ego-Übertretungen der Gesetze des Lebens sind gelöscht, ab dem Moment, an dem wir sein abgeschlossenes Werk in und für uns annehmen können.

Die Lebensgeschichte jedes einzelnen Menschen ist in unserem spirituellen Abstammungsbuch dokumentiert. Deine individuelle Lebensgeschichte innerhalb dieser Chroniken kann jetzt umgeschrieben und Dein Leben erneuert werden. Damit genau das jetzt passieren kann, ist es notwendig uns von unserem Ego rigoros abzuwenden und unser Vertrauen komplett in unsere Christus-Blaupause zu legen, indem wir uns dem zweiten und letzten Adam, Christus, verpflichten.

Die Geschichte Yeshua´s bietet nun der ganzen Erde, einschließlich jedem Menschen, die Chance einer wahren spirituellen Wiedergeburt, die uns mit einer persönlichen Wahl konfrontiert. Wenn Du diesem Weg, den die Christus-Biografie uns bietet, um unsere Beziehung zum Schöpfer wiederherzustellen, noch nicht folgst, bieten wir Dir die Möglichkeit das volle Ausmaß dessen zu erkennen, was dies bedeuten könnte.

Die Aufgabe die göttlichen Segnungen wieder für die Lebewesen dieser Erde zu verankern, wurde den Nachfolgern Abraham´s übertragen, den Menschenseelen, die sich für ihre Christus-Identität entscheiden. Die Nachfolger Jakob´s werden uns dabei führen und leiten, in sie sind Spezialaufgaben und übernatürliche Fähigkeiten gelegt.

Werden wir ein Teil des göttlichen Neugeburts-Prozesses sein? Werden wir die Welt und uns erneuern helfen?

Was wäre, wenn das Buch der Bücher, die Torah und damit die Bibel, nicht nur ein wahrer Bericht des zentralen Konfliktes wären, der sich durch die Weltgeschichte zieht?

Fakt ist, dass unsere göttliche DNA und alle Geheimnisse des Lebens sich in diesem Buch befinden. Der göttliche Geist nutzt die lebendigen Worte des Logos und die Schwingungen zwischen den Buchstaben aktiv und kraftvoll, um das Ziel unserer Metamorphose zu erreichen – in Dir und durch Dich, damit Du einen bedeutenden Einfluss auf diese Transformation hast.

Tiefe Einblick in die göttlichen Geheimnisse der Chroniken der Tramsformationswunder – Dein Kurs der wahren Weisheit der Supernatural DNA, beginnt am 10. März 2016: https://www.facebook.com/events/228706077476862/ oder
auf der SOFENGO-Platform: https://www.sofengo.de/w/177666

Veröffentlicht unter Blog

SAKRALE FÜRSPRACHE – DEINE SPIRITUELLE GEHEIMWAFFE IN DIESER ZEIT

PrayWorld

Einen der tiefgründigsten Weisheits-Codes finden wir im 1. Petrus unseres spirituellen Stammbuches: „Ihr aber seid die ausgewählte Generation, das königliche Priestertum, das heilige Volk, das Volk des Eigentums, damit ihr die Tugenden dessen verkündigen sollt, der euch berufen hat aus dem Bereich der Finsternis zu seinem wunderbaren Licht“.

Leider haben immer noch viel zu viele Menschen Vorbehalte den Original-Bibel-Codes und den Botschaften gegenüber, die schon seit Anbeginn der Zeiten für diese aktuelle Phase der Menschheit verankert wurden. Die Gründe sind vielschichtig, zugegeben.

Und obwohl alles, was unser Schöpfer über uns in diesem Code sagt, erstaunlich ist, haben einige Bezeichnungen wesentliche Auswirkungen für unsere Kraft der Fürsprache und die zukünftigen Möglichkeiten des geistig-prophetischen Heilens. „EINE KÖNIGLICHE PRIESTERSCHAFT“, nennt Gott selbst seine Menschen. Und das trifft Hier und Jetzt für uns zu.

Wenn wir uns die Verantwortung der levitischen Priester im alten Testament betrachten, über die wir schon so viel auf unserer Facebook-Seite „Worldwide Indigo-Transformation“ gehört und geschrieben haben, dann war einer ihrer Hauptaufgaben, das Menschengeschlecht zu vertreten und einen Ausgleich für die begangenen Übertretungen gegen die Gesetze des Lebens zu schaffen. Zusätzlich, sehen wir die alten Propheten, wie Jesaja und Jeremias, die sich ebenfalls in die „Abspaltung des Bewusstseins“ für das Volk stellten.

Was bedeutet das nun für uns? Welche Verantwortung beinhaltet esTeil einer „königlichen Priesterschaft“ zu sein?

Das Eintreten in Fürsprache für einen Mitmenschen stellt ein Schlüsselrolle in der Erfüllung der Pflichten der „königlichen Priesterschaft“ dar.  Der Schöpfer allen Seins hält Ausschau nach denen, die bereit sind, sich als Überbrückung in den Bewusstseins-Spalt für Andere zu stellen, reife Seelen, die wachsam auf seine Stimme und die Wunden der Welt lauschen, welche die geistig-prophetische Heilung durch die metaphorische Kraft des Blutes Christus´ dringend benötigen.

Eines der größten mystischen Geheimnisse

So, wie die levitischen Priester am Anfang der Menschheit Blutopfer brachten, stellt das 7-fach unschuldig vergossene Blut von Yeshua, einen Ausgleich für unsere Vergehen dar. Wir dürfen uns begünstigt fühlen, diese weit kostbarere Kraft, die einst für uns vergossen wurde, als höchsten Schutz und Reinigung für uns in Anspruch nehmen und nutzen zu können

Anstatt weiter „schuldig“ zu plädieren, plädieren wir jetzt das metaphorische Blut über uns, unsere Familie, Freunde, Klienten, Städte, Regierungen und unser Zuhause.

Wir haben die Chance bewusst zu verstehen, dass das Blutopfer Yeshua´s am Kreuz uns ein neues Leben gewährt hat. Trotzdem obliegt es jedem Einzelnen, darauf zu reagieren und das Mysterium der  Aussöhnung mit Gott anzunehmen..

Fürsprache ist nicht einfach nur ein Gebet – es ist eine Christus-Brücke, die ein erwachter neuer Hohepriester als seine Autorität erkennt und aktiv umsetzt.

WIR MACHEN DAMIT EINEN SCHRITT, DER DIE UNTERSCHIEDE, ODER UNSTIMMIGKEITEN IN und ZWISCHEN MESCHEN AUF VERSCHIEDENEN EBENEN HEILT.

Wir intervenieren für die wahre Wiedervereinigung der Menschen mit Gott, der Schöpferquelle. Wir rufen inniglich das Geschenk der Gnade herab, für diejenigen, die Christus und sein großes Mysterium nicht kennen, damit ihre spirituellen Augen für diese Ebene geöffnet werden.

Genauso funktioniert die Fürsprache für ein Land, bzw., die gesamte Erde, die Natur oder die unterirdischen Wasserreservoirs. Wir schaffen damit eine Gelegenheit für Gottes höchsten Willen, der in dieser Region manifestiert werden kann.

Jemand fragte mich, warum bedarf es überhaupt der Intercession: wir, als Menschen, haben keine wirkliche  Macht irgendetwas zu vergeben oder Jemanden zu erlösen, das obliegt dem Schöpfer des gesamten Universums. Deshalb segnen wir ALLE, damit Gott sich um die Probleme annehmen kann.

Gott sagt auch: „Und ich suchte unter ihnen einen, der eine Mauer zöge oder der vor mir für das Land in die Bresche träte…. “ WIR SIND DAS SALZ DER ERDE. WIR SIND DIE INSTRUMENTE, durch die Gott wirkt.

Natürlich weiß Gott, was zu tun ist und wo. ER hat sich von Anfang an entschlossen, uns in den Prozess mit einzubeziehen.Wie eine Kollegin es so schön sagte: „Gott hat bestimmt, dass diese Welt durch das vertrauende Gebet der Fürbitte funktioniert und er hat uns als Partner in dieser göttlichen Interaktion ausgewählt“

Jesus ist der höchste Intercessor und Hohepriester

Das neue Priestertum ist außerdem durch einen Eid eingeführt worden. Als die anderen zu Priestern eingesetzt wurden, hat Gott nicht geschworen. Jesus aber wurde mit einem Schwur zum Priester eingesetzt; ihm gilt das Wort: »Der Herr hat geschworen, und er wird es nicht zurücknehmen: ›Du bist Priester auf ewig.‹« Deshalb ist Jesus auch der Garant für einen besseren Bund. Es gibt noch einen weiteren Unterschied: Von den anderen Priestern gab es viele, weil sie sterben mussten und der Tod sie hinderte, Priester zu bleiben. Jesus aber lebt in alle Ewigkeit, und sein Priestertum ist deshalb unvergänglich. Darum kann er auch vollständig und für immer alle retten, die sich durch ihn an Gott wenden. Er lebt für immer, um bei Gott für sie einzutreten.

Wenn wir für Andere intervenieren, verbinden wir uns mit SEINEM sakralen Herzen. Wir können Niemanden zwingen sich wieder auf Gott zuzubewegen, damit sie von ihm gefunden werden, aber wir können göttliche Gnade über sie rufen, indem wir in Übereinstimmung mit Yeshua für sie gehen. erstaunlich..

Wir können für alle und alles mit Zuversicht Fürsprache leisten, im Vertrauen darauf, dass Gott uns hört und die Gebete manifestiert, während sich Herzen für ihn öffnen.

DU hast die Autorität, die Christus an DICH delegiert hat, zusammen mit dem heiligen Privileg, den Weg frei zu machen, indem er Dir die heilige Priesterschaft anbietet. UMFANGE HEUTE DIESEN ASPEKT DEINER IDENTITÄT und bitte Christus Dein Herz auf sein Herz auszurichten, während Du lernst mit ihm vor dem sakralen Gnaden-Thron zu intervenieren.

Ausbildungs-Module und Praxis-Übungen gerne auf Nachfrage.

Veröffentlicht unter Blog

MANIFESTATIONSKRAFT UNTER BESCHUSS

Wenn das Geheimnis, bereits ALLES zu haben, alleine darin bestünde, zu wissen, dass alles bereits vorhanden ist, warum haben dann so wenige Menschen ihre kreative Mit-Schöpferkraft zum Beginn der Neuen Zeit gemeistert?

Allen prophetischen Vorhersagen zufolge tritt das lange verborgene Wissen um die göttlichen Ur-Manifestationskräfte am Übergang zum Zeitalter des Friedens explosionsartig an das Licht der Wahrheit und mit ihm, die göttlichen Botschafter, die uns mit ihrer Weisheit um diese Gesetzmäßigkeiten sicher zum Ziel bringen werden: die Propheten.

„ICH BIN SCHÖPFER, ICH HABE EUCH DURCH CHRISTUS GÖTTLICHE AUTORITÄT ÜBERGEBEN, UM MIT MEINEN WERKZEUGEN IN DIESER WELT MITZUERSCHAFFEN.“

Um den Code der erfolgreichen göttlichen Manifestation  verstehen zu können, benötigen wir  nicht nur das Wissen um die Gesetzmäßigkeiten des Lebens und der Zeit, sondern auch die inneren Gaben der Imagination, spirituelle und emotionale Stärke. sowie die Informationen der Weisheits-Codes der Bibel.

Es gibt Menschen, welche die Gaben der Ur-Schöpferkraft bereits in sich tragen: Die Indigo-Seelen. Als WEISE haben sie das Wissen, die Gesetze der Welt außer Kraft zu setzen, um das unbegrenzte Feld des Geistes visuell anzusteuern und die positiv erfüllten Manifestationswünsche zu bündeln, mental zu halten und in die Gegenwart zu bringen, um dann in ihrem Verstand alle Möglichkeiten zur Realisierung unlimitiert, aber in hoffnungsfroher Erwartung, offenzuhalten.

Doch damit nicht genug, die Lebens-Codes unserer Seele in den heiligen Schriften, offenbaren uns die tiefste Wahrheit, über unsere göttliche Autorität im Christus-Zeitalter: Unsere Stimme und das lebendige Gottes-Wort.

„GOTT SPRICHT LEBEN IN TOTE UND RUFT NICHT-EXISTENTIERENDE DINGE SO INS LEBEN, ALS WÜRDEN SIE BEREITS EXISTIEREN.“

Rufen wir uns klar und deutlich ins Bewusstsein, dass jeder übernatürliche Schöpfungsakt Gottes

  • auf tiefem UR-Vertrauen
  • emotionaler Herzenskraft
  • visuellem Fokus
  • unerschütterlicher mentaler Stärke
  • verbaler Kraft

basiert, dann ist ganz offensichtlich, dass genau an dem Punkt, wenn unser Manifestationsergebnis kurz vor dem Durchbruch steht, aber noch nicht sichtbar auf der materiellen Ebene erkennbar ist, Ängste, Zeifel und Sorgen das Ergebnis zunichte machen können: Unser Glaube und unser Vertrauen stehen auf dem Prüfstand.

Richter 7 : 3: „VERKÜNDE MEINEN LEUTEN: WER VOR FURCHT SCHLOTTERT UND VERZAGT IST, KANN SOGLEICH UMKEHREN UND MT. GILEAD VERLASSEN.“ 
[Der Ort der Kraftsammlung für spirituelle Krieger und Herkunft des Propheten ELIJAH]

Gemeinsam können wir in der Neuen Zeit viel mehr ausrichten, indem wir unsere Manifestationskräfte mit Gleichgesinnten bündeln und so jedem „Kreuzfeuer“ trotzen.
Stellt Euch vor, welche <Zündkraft> in dieser gesammelten positiven Energie steckt, wenn wir in Einheit und Gleichklang unsere Gaben positiv einsetzen.

Prophetischen Formel für die Neue Zeit: KINDGLEICHES, SELBSTVERSTÄNDLICHES UR-VERTRAUEN SCHAFFT EINEN DURCHBRUCH VOM NATÜRLICHEN ZUM ÜBERNATÜRLICHEN RAUM UND WIRD MIT DEM PROPHETISCHEN SIEGEL BESCHLOSSEN.

Mit der Christusliebe, Eure Nabhi Gudrun

Veröffentlicht unter Blog

QUANTUM-SHIFT durch Öffnung der 7 Siegel

Mit dem Beginn des Überganges in das neue Christus-Zeitalter ab 2012, stehen uns erweiterte kraftvolle Werkzeuge zur Verfügung, die uns weit tiefere Ebenen der Erneuerung und des geistigen Bewusstseins eröffnen als bisher.

Sie dienen uns als göttliche Instrumente des Schutzes in zunehmend turbulenter werdenden Zeiten der kompletten Umgestaltung und Neugeburt der Erde und der Menschheit, wie wir sie bisher kannten. Ein wichtiger Aspekt der erwachten
Seele liegt in der Erkenntnis, dass das älteste Weisheitsbuch, die Bibel, die Reise der menschlichen Seele durch die Trennung der Dualität zurück zum Garten Eden beschreibt.

Es ist die Geschichte der gesamten Menschheit, unser aller Geschichte, die aus naheliegenden Gründen, in der Sprache der Symbolik geschrieben,
nur schwer verständlich für unsere dreidimensionale Kommunikationsform, ist.
Der Schlüssel für die Öffnung der sieben göttlichen Siegel liegt hauptsächlich in der
höchsten Kraft der manifestierten Christusliebe.
Es steht uns nun frei, die damit angebotenen Qualitäten anzunehmen
und in unseren Verstand und unserer Körper zu integrieren.
Sichtbare und unsichtbare Wegbereiter stehen zur Hilfestellung
bereit:

Vier mächtige Wächterengel an den vier Enden der Erde und über viele
Jahre geläuterte Menschenseelen, die sich hierfür bereit erklärt haben,
unterstützen uns nach Kräften.

Das bisher verschlüsseltes Wissen über diese spirituelle Ergänzung der physischen Chakren, wird im Buch der Offenbarung 6:1 in mystischer Terminologie so umschrieben:

„…und ich sah ein weißes Ross; und der auf ihm saß, hielt einen weißen Bogen,
und es wurde ihm eine Krone gereicht, und er zog aus als Sieger und um zu siegen“.

Das Pferd steht als Symbol für Kräfte die zu meistern sind – der Reiter steuert
diese Kräfte – Weiss ist die Farbe der Erleuchtung; die  Zahl Sieben steht für den errungenen Sieg – die Krone der spirituellen Meisterschaft wird uns gereicht – wir ziehen
nun aus um weitere Territorien zu erobern.

Es ist offensichtlich, dass wir mit unserem menschlichen Verstand, der mit rein
materieller Ausrichtung das Leben betrachtet, niemals die Aktivierung der sieben Siegel
erreichen werden.

Einerseits gründen sie auf unserem Irrglauben und falschen Geisteshaltungen, andererseits stehen sie mit dem höheren Christusbewusstsein für unsere Einweihung in die göttlichen Tugenden, die sie enthalten, wie beispielsweise die Annahme der absoluten Wahrheit, Fokus auf die höchsten Ebenen des Geistes, Durchhaltevermögen…und vieles mehr.

Die jetzt notwendige Öffnung dieser Siegelpotentiale kann nur demjenigen gelingen, der mit dem Herzen sieht und hört, niemals aus dem Intellekt.

„…und die Blätter des Lebensbaumes
dienen der Heilung aller Nationen“ – Offenbarung 22 .

30| prisma52Portrait ©2013

 

Veröffentlicht unter Blog

DER GEHEIME RAUM

tabernakel_700

In unserem Inneren gibt es einen geheimen Ort, den die Weisen aller Zeiten das „Allerheiligste“ nannten. Dieser <Tabernakelplatz> befand sich in vergangenen Zeiten  auch in der äußeren Realität. Im übernatürlichen Raum ebenso wie auf der irdischen Ebene.

Ausschließlich besonders befähigte Hohepriester durften ihn nach eingehender Reinigung betreten, um beispielsweise göttliche Weisungen für das Volk entgegenzunehmen. Dieser „Innere Raum“ war durch zehn farbige Vorhänge vor Verunreinigungen durch alltägliche Vorgänge geschützt, denn er verband die Menschheit mit dem großen Thronraum des Herzens Gottes. Dazu waren die Hohepriester mit einer Schnur zum Vorraum verbunden, falls sie durch die überwältigenden Präsenz des Göttlichen das Bewusstsein verlören.

Wir leben jetzt in einer Zeit, in der wir diesen Thronraum glücklicherweise in uns selbst finden und auch betreten können, indem wir unsere ganze emotionale Aufmerksamkeit auf unser Herzzentrum richten und so durch diese Pforte Zutritt zum oberen Thronraum erlangen. Auch Heute empfiehlt sich dafür dringlich die angemessene Reinigung von allen weltlichen Verunreinigung durch Anrufung des “ vergossenen Blutes Christus“. Grundvoraussetzung für den Zugang ist immer auch das Urvertrauen, dass wir als „Kinder des wahren Lichtes“, nach Gottes Abbild erschaffen wurden und damit verdientermaßen würdig sind, unser volles Miterbe anzutreten. Blockiert wird der Zugang zu unserer Urkammer nur durch Egoverstrickungen; doch jeder, der aus tiefstem Herzen anklopft, wird alle Unterstützung erfahren, solange dies mit Demut und Ehrfurcht geschieht.

Je mehr Menschenseelen in den kommenden Monaten durch ihren „geheimen Ort“ direkten Zugang zum Herzzentrum Gottes haben, umso besser und leichter werden sich  die kommenden Veränderungen für die Menschheit und die Erde vollziehen.

Hier ist der Platz, an dem wir Lichtarbeiter wirklich alles, was wir für die kommende Zeit benötigen, um anderen Menschen ein leuchtender Wegweiser zu sein, finden. Hier können wir uns stärken und aufladen, um wieder erfrischt in den Alltag zu ziehen und eine Quelle der außergewöhnliche Ruhe und des Friedens für unsere Umgebung zu sein. In allen persönlichen Stürmen und Herausforderungen sind wir an diesem Zufluchtsort zudem besonders geschützt. Es ist ein Ort der tiefen Stille des Geistes, des strahlenden Lichtes, der höchsten  Inspiration und stabilen Führung. Es ist der Raum des großen <ICH BIN>, an dem höchste Transformation stattfinden kann und an dem wir uns mit dem Ur-Vater aussöhnen und eine neue Beziehung mit dem Schöpfer aufbauen, aus der wir  tiefes Mysterienwissen, konstantes Zwiegespräch und weise Antworten auf alle Fragen schöpfen.

Das wird es uns ermöglichen, selbst in den bevorstehenden unruhigen Zeiten des Überganges und der anstehenden massiven Veränderungen, wahrlich göttliche Instrumente der Stärke, Liebe und Gelassenheit zu sein, während wir gleichzeitig in unserer Kraft verankert bleiben können.

Durch unseren Mediator, Yeshuah Ha´ Mashiach, können wir uns dem großen weißen Thronraum nun mutig selbst nähern, während hier auf dem Planeten Erde der Tabernakel David´s längst wiedererrichtet wird.

Baruch Ha´Shem – seid gesegnet aus dem Herzzentrum Gottes. Eure Nabhi Gudrun

Veröffentlicht unter Blog

SPIRIT-SEARCHLIGHT-SESSION (TM)

Eine einzigartige tiefgreifende Transformationsform, direkt aus der
göttlichen Quelle als Geschenk für das neue Christus-Zeitalter

Genau rechtzeitig, während der letzten Etappe am Ende des Zyklus
der menschlichen Öffnung für das Christus-Bewusstsein, erreicht uns ein
unbeschreiblich wertvolles göttliches Geschenk, durch das die tief
verkapselten Ur-Themen, die jetzt aus den sechs Seelenebenen des
Unbewussten und Unterbewussten noch aufsteigen, für uns von Oben nach
Unten und von Innen nach Außen
transfiguriert werden, ohne dass wir uns selbst abmühen müssten.
Wie funktioniert diese Methode? Was ist ein Spirit-Searchlight?
Der prophetische Heiler und Seher legt sich wie eine Brücke über die
tiefste Bewusstseinsabspaltung zwischen Schöpfer und Mensch und schafft
dadurch die Voraussetzungen für die entsprechende Empfänglichkeit der
spirituellen Regenerationswirkung, indem er durch eine geistig-seelisch
vorbereitende Weitung und Begleitung, ähnlich wie bei einem
Geburtsprozess, die notwendige Eintrittspforte für den Lichtkegel des
göttlichen Geistes schafft und hält.
Dieser gänzlich unbegrenzte göttliche Gnadenstrahl durchforstet und beleuchtet die tiefsten Winkel unseres Seins bis zum Urgrund und legt alle gespeicherten Altlasten offen, die für für unser menschliche Bewusstsein überhaupt nicht
wahrnehmbar sind.
Selbst verborgenste traumatische Wunden, extremste Abspaltungen und
verdeckelte Themen werden mit der Wurzel herausgelöst, um sie an das Licht
der Wahrheit zu bringen, zu extrahieren und nach oben aus unserem gesamten
Sein herauszuheben, um dann das Vakuum mit der erneuernden Kraft und Ganzheit
Spirits wieder aufzufüllen.
Wie ein Suchscheinwerfer durchforscht das strahlend helle höchste Licht die
verschiedenen Kammern, Winkel und Räume des Herzens und der Seele, bis alles, was
uns von unserer göttlichen Vollkommenheit trennt, transformiert ist. Genau dies
befreit und rüstet uns für ein ungewöhnliches Maß an spiritueller Kraft und
Harmonie, die „Heimkehr“ Vollendung im physischen Körper.

Der Gnadenstrahl des Geistes ist ein besondere Gabe für alle
Suchenden an der Schwelle des neuen Zeitalters, der uns mit einem
unerschöpflichen Flow von Segnungen versorgt und unsere Suche für immer beendet.

In ein so gereinigtes Sein, kann der göttliche Geist permanent in
Körper, Geist und Seele einströmen. Die Lichtsprache wird aktiviert, geistige
Gaben geweckt, pure Weisheit erfüllt unseren Verstand, tiefe Ruhe durchflutet die geklärte
Seele, jede Zelle ist mit dem Göttlichen synchroniziert.

Die ersehnte Verschmelzung von Ur-Geist und Materie als höchstes Ziel ist Vielen näher als jemals zuvor.

Du wirst jetzt dringend gebraucht, strahle in Deiner Christus-Perfektion. Habe den Mut dem Ruf der Liebe zu folgen.

 

PRISMA-MAGAZIN Ausgabe 57, 2014

Veröffentlicht unter Blog

Prophetische Botschaft für alle müden Krieger des Lichtes

Kann ein Krieger in eine Schlacht ziehen, ohne vorher trainiert und vorbereitet zu sein für den Kampf?

Nein, bestimmt nicht. Ohne entsprechende Ausbildung würde er sehr schnell vom Gegner überwältigt werden. Einige von euch fragen sich, ob ich sie vergessen habe, aber könnte eine Mutter ihr säugendes Kind vergessen?
Um wie viel mehr denke ich an euch! Ich habe eure Namen in meine Handfläche eingeschrieben, sie sind für immer vor meinen Augen.
Ich weiß zu allen Zeiten, wo ihr euch gerade befindet. Ich kann euch niemals vergessen, noch werde ich euch jemals im Stich lassen, vielmehr wandle ich mit euch Hand in Hand und Arm in Arm.
Wir stehen jetzt kurz davor, ganz neues Gebiet zusammen zu erobern. Dränge nach vorn, dränge nach vorn zu deiner Erfüllung – Geschenke, reicher Lohn, dein Preis ist schon am Horizont erkennbar. Ich bin nun dabei, meine Getreuen zusammenzubringen und sie strategisch zu positionieren. Es sind viele, die reif sind.
Proklamiert ein Netzwerk von wahren, integeren, weisen Freunden um euch und ihr sollt sie haben.
Ich bereite euch schon seit Jahren für eure Aufgabe vor. Im Laufe dieses Prozesses wurdet ihr von eurem alten Selbst geleert.
Ihr habt Herausforderungen, Prüfungen, Schmerz, Herzensbruch, Einsamkeit, Angst und Leere ertragen. Ihr wart wahrlich im hintersten Winkel der Wüste, ohne einen Weg hinaus zu erkennen.
Es gab Zeiten, da habt ihr euch zutiefst hoffnungslos, ängstlich, frustriert, müde, ärgerlich und verwirrt gefühlt. Doch obwohl ihr so manches Mal versucht wart aufzugeben, war da dieses innere Wissen, dass ihr es nicht tun solltet oder würdet. Zusammen mit mir habt ihr ausgehalten und seid weiter vorwärts gestürmt.
All die Zeit wart ihr nicht sicher, ob ihr euch noch auf dem richtigen Weg befindet, da die Spur sich vor euren Augen verlor – damit lehrte ich euch, den Weg auf reines Vertrauen und nicht auf das Sichtbare gerichtet zu gehen. Alle Nöte, alle Prüfungen und all die Stürme haben meine Armee vorbereitet auf das, was noch
vor uns liegt. Durch diese Zeit der Vorbereitung seid ihr meine mächtigen Krieger geworden. Ich rufe dich jetzt deutlich auf, aus dem Boot zu steigen – heraus aus deiner Komfortzone – und neue Dinge anzugehen, die du vorher noch nie gewagt hast. Du weißt, dass du das Gewohnte loslassen musst – das alte Gehäuse, den Kokon, der dich zuvor umgab, um das neue Leben zu umarmen, das ich für dich bereithalte. Du wirst überrascht und verwundert staunen, wenn ich bisher gut gehütete Geheimnisse für dich enthülle, während sich mein göttlicher Plan für dich vor dir entfaltet.
Sehr viele Gratifikationen erwarten die Treuen, und du warst mir in der Tat ein treuer Diener. Werde nicht überdrüssig darin, Gutes zu tun, sondern dränge vorwärts, presse durch und ich werde an der Ziellinie mit offenen Armen auf dich warten.
Wie, du fragst dich immer noch, wer ICH BIN? Nenne mich ABBA, deinen Vater.

Veröffentlicht unter Blog